Logo Anna Knauer

Ich werde Profi!

beim Team Rabobank – Liv/Giant


Anna Knauer freut sich über die Verpflichtung beim Team Rabobank – Liv/Giant.

Anna Knauer – auch in Zukunft auf der perfekten Linie

Rabobank – Liv/Giant ist das Team von Olympiasiegerin und Weltmeisterin Marianne Vos, das in der vergangenen Saison sowohl die Einzel- als auch die Teamwertung im Gesamtweltcup gewonnen hat.

So richtig glauben kann ich noch nicht, was da in den letzten Wochen abgelaufen ist. Angefangen von der ersten Reaktion auf meine Bewerbung, über die persönlichen Gespräche in Florenz bis hin zur endgültigen Zusage wirkt das alles noch wie ein Traum für mich. So richtig glauben werde ich wohl erst beim ersten Rennen, dass ich zu dieser Mannschaft gehören darf.

Bereits im Mai hatte ich begonnen, Bewerbungen zu schreiben. Mitte Juni brachte ich die sowohl an kleine, als auch große Teams adressierten Umschläge zur Post und das laaaaaaange Warten begann.

Ende August kam dann die erste Reaktion – und die war gleich von Rabobank. Im September bei der Straßen-WM in Florenz hatte ich dann neben Rabobank noch mit anderen Teams Kontakt. Nachdem ich die verschiedenen Möglichkeiten mit meinen Eltern durchgegangen war, stand für mich fest, dass Rabobank die beste Wahl wäre. Ich werde die Freiheiten bekommen, im Winter die komplette Bahnsaison zu bestreiten und mich so auf mein mittelfristiges Ziel, Olympia 2016, vorzubereiten. Dadurch wird sich wahrscheinlich mein Saisonstart auf der Straße in Richtung Mai verschieben. Und was mir persönlich wichtig war, ist, dass mir in jedem Rennen eine Aufgabe zugeteilt werden wird. Das reicht von ganz normalen Helferdiensten bis dahin, dass ich in kleinen Rennen auch mal selbst in den Sprint eingreifen darf.

Egal welche Aufgabe, ich freue mich auf ein sicher aufregendes und abwechslungsreiches Lernjahr 2014. Ich bin bis in die Haarspitzen motiviert, mich durch intensives Wintertraining optimal auf die neuen großen Anforderungen vorzubereiten.

Hier könnt ihr euch mein neues Team anschauen:

zur Rabobank-Website